[ - Collapse All ]
kreidebleich  

krei|de|bleich <Adj.> (emotional verstärkend): durch einen besonders großen Schreck, durch Zorn, Übelkeit od. große Furcht sehr bleich; von weißlicher Gesichtsfarbe, sehr blass.
kreidebleich  

krei|de|bleich
kreidebleich  

krei|de|bleich <Adj.> (emotional verstärkend): durch einen besonders großen Schreck, durch Zorn, Übelkeit od. große Furcht sehr bleich; von weißlicher Gesichtsfarbe, sehr blass.
kreidebleich  

Adj. (emotional verstärkend): durch einen besonders großen Schreck, durch Zorn, Übelkeit od. große Furcht sehr bleich; von weißlicher Gesichtsfarbe, sehr blass.
kreidebleich  

adj.
<Adj.> bleich, weiß wie Kreide (im Gesicht); Sy kreideweiß; er wurde ~
['krei·de'bleich]
[kreidebleicher, kreidebleiche, kreidebleiches, kreidebleichen, kreidebleichem, kreidebleicherer, kreidebleichere, kreidebleicheres, kreidebleicheren, kreidebleicherem, kreidebleichster, kreidebleichste, kreidebleichstes, kreidebleichsten, kreidebleichstem]