[ - Collapse All ]
Kreml  

Kreml [auch: 'krεmḻ] der; -[s], - <russ.>:

1.Stadtteil in russischen Städten.


2.(ohne Plural) a)Sitz der Regierung in Russland;

b)die Regierung Russlands

Kreml  

Kreml [auch: 'krεmḷ], der; -[s], - [russ. kreml']:

1.befestigter Stadtteil in russischen Städten.


2.<o. Pl.> a)Regierungssitz Russlands;

b)Regierung Russlands.

Kreml  

Krẹml [ auch 'kre:...], der; -[s], - <russ.> (burgartiger Stadtteil in russ. Städten, bes. in Moskau; nur Sing.: übertr. für Regierung Russlands)
Kreml  

Kreml [auch: 'krεmḻ], der; -[s], - [russ. kreml']:

1.befestigter Stadtteil in russischen Städten.


2.<o. Pl.>
a)Regierungssitz Russlands;

b)Regierung Russlands.

Kreml  

[auch: '], der; -[s], - [russ. kreml']: 1. befestigter Stadtteil in russischen Städten. 2. [o.Pl.] a) Regierungssitz Russlands; b) Regierung Russlands.
Kreml  

n.
<m. 6 od. 5> Burg, Zitadelle, befestigte Stadt; <i.e.S.; unz.> Stadtfestung von Moskau <früher> sowjet. Regierungssitz; <a. Bez. für> die sowjet. Regierung; <heute> Sitz des Kongresses der Volksdeputierten Russlands [russ., „Burg, Festung, Zitadelle“; vielleicht zu grch. kremnos „steiler Abhang, Anhöhe“]
[Kreml]
[Kremls]