[ - Collapse All ]
Kreuzbein  

Kreuz|bein, das (Anat.): aus fünf miteinander verschmolzenen Wirbeln gebildeter, keilförmiger Knochen am untersten Abschnitt der Wirbelsäule.
Kreuzbein  

Kreuz|bein (Med.)
Kreuzbein  

Kreuz|bein, das (Anat.): aus fünf miteinander verschmolzenen Wirbeln gebildeter, keilförmiger Knochen am untersten Abschnitt der Wirbelsäule.
Kreuzbein  

Kreuzbein, Sakrum (fachsprachlich)
[Sakrum]
Kreuzbein  

n.
<n. 11> beim Menschen aus fünf Wirbelkörpern verschmolzener Teil der Wirbelsäule, der als einheitlicher Knochen mit den beiden Darmbeinen den Beckengürtel bildet: Os sacrum
['Kreuz·bein]
[Kreuzbeines, Kreuzbeins, Kreuzbeine, Kreuzbeinen]