[ - Collapse All ]
Kreuzgewölbe  

Kreuz|ge|wöl|be, Kreuz|grat|ge|wöl|be, das (Archit.): aus zwei sich rechtwinklig überschneidenden Tonnengewölben bestehendes Gewölbe.
[Kreuzgratgewölbe]
Kreuzgewölbe  

Kreuz|ge|wöl|be
Kreuzgewölbe  

Kreuz|ge|wöl|be, Kreuz|grat|ge|wöl|be, das (Archit.): aus zwei sich rechtwinklig überschneidenden Tonnengewölben bestehendes Gewölbe.
[Kreuzgratgewölbe]
Kreuzgewölbe  

n.
<n. 13> aus zwei rechtwinklig sich schneidenden Tonnengewölben gebildetes Gewölbe; → a. Kreuzrippengewölbe
['Kreuz·ge·wöl·be]
[Kreuzgewölbes, Kreuzgewölben]