[ - Collapse All ]
kriegerisch  

krie|ge|risch <Adj.>:
a) zu kämpferischen Aktionen geneigt, bereit: ein -es Volk; -es Auftreten, Aussehen;

b)in der Form von Krieg; militärisch: -e Aktionen, Ereignisse, Auseinandersetzungen.
kriegerisch  

krie|ge|risch
kriegerisch  

a) aggressiv, angriffslustig, draufgängerisch, gewalttätig, herausfordernd, kampfbereit, kämpferisch, kampfesfreudig, kampfeslustig, kriegslüstern, militant, rabiat, streitsüchtig; (schweiz.): angriffig; (geh.): streitbar; (bildungsspr.): kombattant, martialisch; (griech. Antike): agonal.

b) kämpferisch, militärisch.

[kriegerisch]
[kriegerischer, kriegerische, kriegerisches, kriegerischen, kriegerischem, kriegerischerer, kriegerischere, kriegerischeres, kriegerischeren, kriegerischerem, kriegerischester, kriegerischeste, kriegerischestes, kriegerischesten, kriegerischestem]
kriegerisch  

krie|ge|risch <Adj.>:
a) zu kämpferischen Aktionen geneigt, bereit: ein -es Volk; -es Auftreten, Aussehen;

b)in der Form von Krieg; militärisch: -e Aktionen, Ereignisse, Auseinandersetzungen.
kriegerisch  

Adj.: a) zu kämpferischen Aktionen geneigt, bereit: ein -es Volk; -es Auftreten, Aussehen; b) in der Form von Krieg; militärisch: -e Aktionen, Ereignisse, Auseinandersetzungen.
kriegerisch  

adj.
<Adj.> den Krieg betreffend, zu ihm gehörig; angriffslustig, kampflustig, streitlustig (Mensch); oft Krieg führend (Volk); wie ein Krieger (Aussehen, Benehmen); ~e Auseinandersetzung
['krie·ge·risch]
[kriegerischer, kriegerische, kriegerisches, kriegerischen, kriegerischem, kriegerischerer, kriegerischere, kriegerischeres, kriegerischeren, kriegerischerem, kriegerischester, kriegerischeste, kriegerischestes, kriegerischesten, kriegerischestem]