[ - Collapse All ]
Krisenmanagement  

Kri|sen|ma|nage|ment, das: Gesamtheit der Maßnahmen zur Lösung politischer, wirtschaftlicher o. ä. Krisen u. Konflikte.
Krisenmanagement  

Kri|sen|ma|nage|ment
Krisenmanagement  

Kri|sen|ma|nage|ment, das: Gesamtheit der Maßnahmen zur Lösung politischer, wirtschaftlicher o. ä. Krisen u. Konflikte.
Krisenmanagement  

n.
<[-mænidʒmənt] n. 15; unz.> Planung u. Durchführung von außergewöhnlichen Maßnahmen zur Beherrschung gefährlicher politischer, militärischer od. wirtschaftlicher Situationen; das ~ rettete die Preisstabilität
['Kri·sen·ma·nage·ment]
[Krisenmanagements]