[ - Collapse All ]
kristalloblastisch  

kris|tal|lo|blạs|tisch: (Geol.) durch Um- od. Neukristallisation der Minerale gebildet (von Gesteinsgefügen)
kristalloblastisch  

adj.
kris·tal·lo'blas·tisch <Adj.> durch gleichzeitiges Kristallwachstum bestimmt (von Gesteinsgefügen) [Kristalloblastese]
[kri·stal·lo'bla·stisch,]
[kristalloblastischer, kristalloblastische, kristalloblastisches, kristalloblastischen, kristalloblastischem]