[ - Collapse All ]
Krokodilsträne  

Kro|ko|dils|trä|ne, die <meist Pl.> [nach der Legende, dass Krokodile, um ihre Opfer anzulocken, wie Kinder weinen, u. viell. im Hinblick auf die Beobachtung, dass Krokodile tränenähnliche Sekrete absondern] (ugs.): Rührung, Mitgefühl heuchelnde Träne: -n vergießen, weinen.
Krokodilsträne  

Kro|ko|dils|trä|ne meist Plur. (heuchlerische Träne); Krokodilstränen weinen
Krokodilsträne  

Kro|ko|dils|trä|ne, die <meist Pl.> [nach der Legende, dass Krokodile, um ihre Opfer anzulocken, wie Kinder weinen, u. viell. im Hinblick auf die Beobachtung, dass Krokodile tränenähnliche Sekrete absondern] (ugs.): Rührung, Mitgefühl heuchelnde Träne: -n vergießen, weinen.