[ - Collapse All ]
Kuchengabel  

Ku|chen|ga|bel, die: kleine Gabel mit drei Zinken, mit der Kuchen, bes. Torte, aufgenommen wird.
Kuchengabel  

Ku|chen|ga|bel
Kuchengabel  

Ku|chen|ga|bel, die: kleine Gabel mit drei Zinken, mit der Kuchen, bes. Torte, aufgenommen wird.
Kuchengabel  

n.
<f. 21> kleine Gabel mit drei Zinken, von denen die rechte breiter ist als die beiden andern
['Ku·chen·ga·bel]
[Kuchengabeln]