[ - Collapse All ]
kugelig  

ku|ge|lig, kuglig <Adj.> [mhd. kugeleht]: einer Kugel gleichend; einer Kugel ähnlich: ein -es Gefäß; eine -e (scherzh.; kugelrunde) kleine Person;

*sich k. lachen (ugs.; sehr, herzhaft lachen).
[kuglig]
kugelig  

ku|ge|lig, kug|lig
[kuglig]
kugelig  

beleibt, dick, dickbäuchig, dickleibig, dicklich, füllig, korpulent, mollig, rundlich; (ugs.): mopsig, pummelig, schmerbäuchig; (scherzh.): kugelrund, voluminös; (salopp abwertend): dickwanstig.
[kugelig]
[kugeliger, kugelige, kugeliges, kugeligen, kugeligem, kugeligerer, kugeligere, kugeligeres, kugeligeren, kugeligerem, kugeligster, kugeligste, kugeligstes, kugeligsten, kugeligstem]
kugelig  

ku|ge|lig, kuglig <Adj.> [mhd. kugeleht]: einer Kugel gleichend; einer Kugel ähnlich: ein -es Gefäß; eine -e (scherzh.; kugelrunde) kleine Person;

*sich k. lachen (ugs.; sehr, herzhaft lachen).
[kuglig]
kugelig  

adj.
<Adj.> rund wie eine Kugel, kugelförmig; oV kuglig
['ku·ge·lig]
[kugeliger, kugelige, kugeliges, kugeligen, kugeligem, kugeligerer, kugeligere, kugeligeres, kugeligeren, kugeligerem, kugeligster, kugeligste, kugeligstes, kugeligsten, kugeligstem]