[ - Collapse All ]
kulant  

ku|lạnt <lat.-fr.>: gefällig, entgegenkommend, großzügig (im Geschäftsverkehr)
kulant  

ku|lạnt <Adj.> [frz. coulant, eigtl. = fließend, flüssig, adj. 1. Part. von: couler = durchseihen; fließen < lat. colare="durchseihen]:" (bes. im Geschäftsverkehr als Geschäftsmann) entgegenkommend, gewisse Erleichterungen gewährend: ein -er Geschäftspartner; -e (annehmbare) Preise; die Geschäftsleitung war äußerst k.; jmdm. k. entgegenkommen.
kulant  

ku|lạnt <franz.> (entgegenkommend, großzügig [im Geschäftsverkehr])
kulant  

entgegenkommend, gefällig, großzügig, kompromissbereit, umgänglich, verbindlich, wohlwollend; (bildungsspr.): konziliant.
[kulant]
[kulanter, kulante, kulantes, kulanten, kulantem, kulanterer, kulantere, kulanteres, kulanteren, kulanterem, kulantester, kulanteste, kulantestes, kulantesten, kulantestem]
kulant  

ku|lạnt <Adj.> [frz. coulant, eigtl. = fließend, flüssig, adj. 1. Part. von: couler = durchseihen; fließen < lat. colare="durchseihen]:" (bes. im Geschäftsverkehr als Geschäftsmann) entgegenkommend, gewisse Erleichterungen gewährend: ein -er Geschäftspartner; -e (annehmbare) Preise; die Geschäftsleitung war äußerst k.; jmdm. k. entgegenkommen.
kulant  

Adj. [frz. coulant, eigtl.= fließend, flüssig, adj. 1.Part. von: couler= durchseihen; fließen [ lat. colare= durchseihen]: (bes. im Geschäftsverkehr als Geschäftsmann) entgegenkommend, gewisse Erleichterungen gewährend: ein -er Geschäftspartner; -e (annehmbare) Preise; die Geschäftsleitung war äußerst k.; jmdm. k. entgegenkommen.
kulant  

adj.
<Adj.; -er, am -esten> entgegenkommend, großzügig (im Geschäftsverkehr); Ggs inkulant [<frz. coulant „fließend, flüssig, beweglich“; zu couler „fließen“]
[ku'lant]
[kulanter, kulante, kulantes, kulanten, kulantem, kulanterer, kulantere, kulanteres, kulanteren, kulanterem, kulantester, kulanteste, kulantestes, kulantesten, kulantestem]