[ - Collapse All ]
Kulturabkommen  

Kul|tur|ab|kom|men, das: gegenseitiges staatliches Abkommen über den Kulturaustausch.
Kulturabkommen  

Kul|tur|ab|kom|men
Kulturabkommen  

Kul|tur|ab|kom|men, das: gegenseitiges staatliches Abkommen über den Kulturaustausch.
Kulturabkommen  

n.
<n. 14> Vereinbarung zwischen Staaten über Austausch von Errungenschaften der Kultur (Organisation von Reisen, Schüler- u. Professorenaustausch u.a.)
[Kul'tur·ab·kom·men]
[Kulturabkommens]