[ - Collapse All ]
Kumulonimbus  

Ku|mu|lo|nịm|bus der; -, -se <lat.-nlat.>: (Meteor.) Gewitterwolke, mächtig aufgetürmte Haufenwolke; Abk.: Cb
Kumulonimbus  

Ku|mu|lo|nịm|bus, der [zu ↑ Kumulus u. lat. nimbus = (Regen)wolke] (Met.): dichte, schwarze, wie ein Berg aufgetürmte u. von oben her nach allen Seiten sich ausbreitende Gewitterwolke (Abk.: Cb).
Kumulonimbus  

Ku|mu|lo|nịm|bus (Meteor. Gewitterwolke)
Kumulonimbus  

Ku|mu|lo|nịm|bus, der [zu ↑ Kumulus u. lat. nimbus = (Regen)wolke] (Met.): dichte, schwarze, wie ein Berg aufgetürmte u. von oben her nach allen Seiten sich ausbreitende Gewitterwolke (Abk.: Cb).
Kumulonimbus  

n.
<m.; -, -bus·se; Meteor.> dunkle Haufenwolke, Gewitterwolke[<Kumulus + Nimbus „Regenwolke“]
[Ku·mu·lo'nim·bus]
[Kumulonimbusses, Kumulonimbusse, Kumulonimbussen]