[ - Collapse All ]
kund  

kụnd <Adj.> [mhd. kunt, ahd. kund = kennengelernt, bekannt geworden; alte Partizipialbildung zu ↑ können ]: nur noch in der Verbindung jmdm. etw. k. und zu wissen tun (altertümelnd; jmdm. etw. bekannt geben, in aller Deutlichkeit mitteilen).
kund  

kụnd <Adj.> [mhd. kunt, ahd. kund = kennengelernt, bekannt geworden; alte Partizipialbildung zu ↑ können]: nur noch in der Verbindung jmdm. etw. k. und zu wissen tun (altertümelnd; jmdm. etw. bekannt geben, in aller Deutlichkeit mitteilen).
kund  

Adj. [mhd. kunt, ahd. kund= kennen gelernt, bekannt geworden; alte Partizipialbildung zu können]: nur noch in der Verbindung jmdm. etw. k. und zu wissen tun (altertümelnd; jmdm. etw. bekannt geben, in aller Deutlichkeit mitteilen).
kund  

adj.
<Adv.; veraltet> bekannt; jmdm. etwas ~ und zu wissen tun <poet.> mitteilen, bekannt geben; [<ahd. kund <germ.*kunþa- „gewusst, bekannt“, <idg. *gnto-; Part. zu idg. *gon-, *gno-, „können, kennen, kühn“]
[kund]
[kunder, kunde, kundes, kunden, kundem]