[ - Collapse All ]
Kurialismus  

Ku|ri|a|lịs|mus der; - <lat.-nlat.>: katholische kirchenrechtliche Richtung, die der päpstlichen Kurie die oberste Gewalt zuspricht; Ggs. ↑ Episkopalismus; vgl. Papalismus
Kurialismus  

Ku|ri|a|lịs|mus, der; - (kath. Kirche): kirchenrechtliche Richtung, die der päpstlichen Kurie (1 a) die oberste Gewalt zuspricht.
Kurialismus  

Ku|ri|a|lịs|mus, der; - (kath. Kirche): kirchenrechtliche Richtung, die der päpstlichen Kurie (1 a) die oberste Gewalt zuspricht.