[ - Collapse All ]
kursiv  

kur|siv <lat.-mlat.>: schräg (von Schreib- u. Druckschrift)
kursiv  

kur|siv <Adj.> [rückgeb. aus ↑ Kursive ] (Druckw.): (von Druckschriften) schräg, nach rechts geneigt: eine -e Schrift; ein Wort k. setzen.
kursiv  

kur|siv (laufend, schräg)
kursiv  

liegend, nach rechts geneigt, schräg.
[kursiv]
[kursiver, kursive, kursives, kursiven, kursivem, kursiverer, kursivere, kursiveres, kursiveren, kursiverem, kursivster, kursivste, kursivstes, kursivsten, kursivstem]
kursiv  

kur|siv <Adj.> [rückgeb. aus ↑ Kursive] (Druckw.): (von Druckschriften) schräg, nach rechts geneigt: eine -e Schrift; ein Wort k. setzen.
kursiv  

Adj. [rückgeb. aus Kursive] (Druckw.): (von Druckschriften) schräg, nach rechts geneigt: eine -e Schrift; ein Wort k. setzen.
kursiv  

adj.
<Adj.> schräg verlaufend (Druckschrift) [<mlat. cursivus „laufend“; kursieren]
[kur'siv]
[kursiver, kursive, kursives, kursiven, kursivem, kursiverer, kursivere, kursiveres, kursiveren, kursiverem, kursivster, kursivste, kursivstes, kursivsten, kursivstem]