[ - Collapse All ]
kurven  

kụr|ven [auch: ...f...]: (ugs.) in Kurven [kreuz u. quer] fahren
kurven  

kur|ven ['k℧rvn̩, 'k℧rfn̩] <sw. V.; ist>:

1.a) in Kurven fahren, fliegen: der Radfahrer kurvte um die Ecke;

b)(ugs.) [ziellos] umherfahren: im Urlaub sind sie durch ganz Spanien gekurvt.



2.(selten) kurvenförmig biegen: gekurvte Ornamente.


3.(salopp) sich mit etw. innerlich beschäftigen, über etw. nachdenken: er kurvt schon eine ganze Weile darüber.
kurven  

kur|ven ['k℧rvn̩, 'k℧rfn̩] <sw. V.; ist>:

1.
a) in Kurven fahren, fliegen: der Radfahrer kurvte um die Ecke;

b)(ugs.) [ziellos] umherfahren: im Urlaub sind sie durch ganz Spanien gekurvt.



2.(selten) kurvenförmig biegen: gekurvte Ornamente.


3.(salopp) sich mit etw. innerlich beschäftigen, über etw. nachdenken: er kurvt schon eine ganze Weile darüber.
kurven  

[', '] [sw.V.; ist]: 1. a) in Kurven fahren, fliegen: der Radfahrer kurvte um die Ecke; b) (ugs.) [ziellos] umherfahren: im Urlaub sind sie durch ganz Spanien gekurvt. 2. (selten) kurvenförmig biegen: gekurvte Ornamente. 3. (salopp) sich mit etw. innerlich beschäftigen, über etw. nachdenken: er kurvt schon eine ganze Weile darüber.
kurven  

v.
<V.i.; ist> in Kurven fahren
['kur·ven]
[kurve, kurvst, kurvt, kurven, kurvte, kurvtest, kurvten, kurvtet, kurvest, kurvet, kurv, gekurvt, kurvend]