[ - Collapse All ]
kurzfristig  

kụrz|fris|tig <Adj.>:
a) ohne vorherige Ankündigung [erfolgend]: eine kurzfristige Abreise; eine Sendung k. vom Programm absetzen; jmdm. etw. k. mitteilen;

b)nur kurze Zeit dauernd, geltend: -er Erwerbsausfall; -e Verträge (Verträge mit kurzer Laufzeit);

c)in [möglichst] kurzer Zeit [erfolgend]: man muss -e Lösungen finden; k. (rasch entschlossen) eine Entscheidung treffen.
kurzfristig  

kụrz|fris|tig
kurzfristig  

a) abrupt, auf einmal, mit einem Mal, plötzlich, schlagartig, überraschend, unangekündigt, unerwartet, unvermittelt, unvermutet, unversehens, unvorhergesehen, von heute auf morgen, wie ein Blitz aus heiterem Himmel; (ugs.): Knall auf Fall, von jetzt auf nachher.

b) bald, in kurzer Zeit, prompt, rasch, schnell, umgehend, unverzüglich; (ugs.): auf die Schnelle; (veraltend): alsbald; (landsch., sonst veraltend): geschwind; (Papierdt.): alsbaldig.

c) kurzzeitig.

[kurzfristig]
[kurzfristiger, kurzfristige, kurzfristiges, kurzfristigen, kurzfristigem, kurzfristigerer, kurzfristigere, kurzfristigeres, kurzfristigeren, kurzfristigerem, kurzfristigster, kurzfristigste, kurzfristigstes, kurzfristigsten, kurzfristigstem]
kurzfristig  

kụrz|fris|tig <Adj.>:
a) ohne vorherige Ankündigung [erfolgend]: eine kurzfristige Abreise; eine Sendung k. vom Programm absetzen; jmdm. etw. k. mitteilen;

b)nur kurze Zeit dauernd, geltend: -er Erwerbsausfall; -e Verträge (Verträge mit kurzer Laufzeit);

c)in [möglichst] kurzer Zeit [erfolgend]: man muss -e Lösungen finden; k. (rasch entschlossen) eine Entscheidung treffen.
kurzfristig  

Adj.: a) ohne vorherige Ankündigung [erfolgend]: eine -e Abreise; eine Sendung k. vom Programm absetzen; jmdm. etw. k. mitteilen; b) nur kurze Zeit dauernd, geltend: -er Erwerbsausfall; -e Verträge (Verträge mit kurzer Laufzeit); c) in [möglichst] kurzer Zeit [erfolgend]: man muss -e Lösungen finden; k. (rasch entschlossen) eine Entscheidung treffen.
kurzfristig  

adj.
'kurz·fris·tig <Adj.> nicht lange dauernd, von kurzer Frist; ~er Vertrag; wir werden es ~ erledigen sehr bald, in kurzer Zeit;
['kurz·fri·stig,]
[kurzfristiger, kurzfristige, kurzfristiges, kurzfristigen, kurzfristigem, kurzfristigerer, kurzfristigere, kurzfristigeres, kurzfristigeren, kurzfristigerem, kurzfristigster, kurzfristigste, kurzfristigstes, kurzfristigsten, kurzfristigstem]