[ - Collapse All ]
Lügendichtung  

Lü|gen|dich|tung
Lügendichtung  

n.
<f. 20; Lit.> volkstüml. Erzählung unmögl. od. stark übertriebener Begebenheiten, z.B. die Geschichte des Barons v. Münchhausen
['Lü·gen·dich·tung]
[Lügendichtungen]