[ - Collapse All ]
Labskaus  

Lạbs|kaus das; - <engl.>: seemännisches Eintopfgericht aus Fleisch [u. Fisch] mit Kartoffeln u. Salzgurken
Labskaus  

Lạbs|kaus, das; - [aus dem Niederd. < engl. lobscouse, H. u.] (Kochk.): Gericht aus Pökelfleisch, Hering u. verschiedenen anderen Zutaten.
Labskaus  

Lạbs|kaus, das; - <engl.> (ein seemänn. Eintopfgericht)
Labskaus  

Lạbs|kaus, das; - [aus dem Niederd. < engl. lobscouse, H. u.] (Kochk.): Gericht aus Pökelfleisch, Hering u. verschiedenen anderen Zutaten.
Labskaus  

n.
<n.; -; unz.> seemänn. Gericht aus Fleisch, Fisch, Kartoffeln od. Kartoffelbrei u. sauren Gurken [<norw. lapskaus „Stockfisch mit Kartoffeln“ <engl. lobscouse, lobscourse; weitere Herkunft nicht bekannt]
['Labs·kaus]