[ - Collapse All ]
Lagune  

La|gu|ne die; -, -n <lat.-it.>:

1.durch eine Reihe von Sandinseln od. durch eine Nehrung vom offenen Meer abgetrenntes Flachwassergebiet vor einer Küste.


2.von Korallenriffen umgebene Wasserfläche eines Atolls
Lagune  

La|gu|ne, die; -, -n [ital. laguna < lat. lacuna, zu: lacus="See]:" vom offenen Meer durch einen Streifen Land, durch Riffe o. Ä. abgetrenntes Wasser.
Lagune  

La|gu|ne, die; -, -n <ital.> (durch einen Landstreifen vom offenen Meer getrennter flacher Meeresteil)
Lagune  

La|gu|ne, die; -, -n [ital. laguna < lat. lacuna, zu: lacus="See]:" vom offenen Meer durch einen Streifen Land, durch Riffe o. Ä. abgetrenntes Wasser.
Lagune  

n.
<f. 19> Strandsee, vom offenen Meer durch Landstreifen od. Riffe getrennter, flacher See; <an der Ostsee> Haff [<ital. laguna <lat. lacuna „Lache“; zu lat. lacus „See“]
[La'gu·ne]
[Lagunen]