[ - Collapse All ]
Lampas  

Lam|pạs der; -, - <fr.>: schweres, dichtes, gemustertes Damastgewebe als Möbelbezug
Lampas  

Lam|pạs, der; -, - [frz. lampas, H. u.] (Textilind.): vor allem für Möbelbezüge verwendetes, schweres, dichtes, gemustertes Damastgewebe.
Lampas  

Lam|pạs, der; -, - <franz.> (ein Damastgewebe)
Lampas  

Lam|pạs, der; -, - [frz. lampas, H. u.] (Textilind.): vor allem für Möbelbezüge verwendetes, schweres, dichtes, gemustertes Damastgewebe.
Lampas  

n.
<m.; -, -> schweres Damastgewebe (als Möbelbezug) [<frz. lampas „gemaltes ostindisches od. chinesisches Seidenzeug“ <mlat. lampascum <mlat. damascum, nach der Stadt Damaskus; Damast]
[Lam'pas]