[ - Collapse All ]
Landesversicherungsanstalt  

Lạn|des|ver|si|che|rungs|an|stalt, die: (in der Bundesrepublik Deutschland) öffentlich-rechtliche Versicherungsgesellschaft, die für die gesetzliche Rentenversicherung der Arbeiter u. für die Gemeinschaftsaufgaben der gesetzlichen Krankenversicherung zuständig ist (Abk.: LVA).
Landesversicherungsanstalt  

Lạn|des|ver|si|che|rungs|an|stalt (Abk. LVA)
Landesversicherungsanstalt  

Lạn|des|ver|si|che|rungs|an|stalt, die: (in der Bundesrepublik Deutschland) öffentlich-rechtliche Versicherungsgesellschaft, die für die gesetzliche Rentenversicherung der Arbeiter u. für die Gemeinschaftsaufgaben der gesetzlichen Krankenversicherung zuständig ist (Abk.: LVA).
Landesversicherungsanstalt  

n.
<f. 20; Abk.: LVA> staatliche Versicherungsgesellschaft für Arbeiterrenten
[Lan·des·ver'si·che·rungs·an·stalt]
[Landesversicherungsanstalten]