[ - Collapse All ]
Landjäger  

Lạnd||ger, der [2: viell. scherzh. entstellt aus schweiz. mundartl. lang tigen Würst = lange, getrocknete Würste]:

1.(landsch. veraltet) auf dem Land eingesetzter Polizist.


2.kleine, flach gepresste, stark geräucherte Wurst aus scharf gewürztem rohem Fleisch.
Landjäger  

Lạnd|jä|ger (eine Dauerwurst; früher für Landpolizist, Gendarm)
Landjäger  

Lạnd||ger, der [2: viell. scherzh. entstellt aus schweiz. mundartl. lang tigen Würst = lange, getrocknete Würste]:

1.(landsch. veraltet) auf dem Land eingesetzter Polizist.


2.kleine, flach gepresste, stark geräucherte Wurst aus scharf gewürztem rohem Fleisch.
Landjäger  

n.
<m. 3; veraltet> Polizist auf dem Lande, Gendarm; <fig.> flach gepresste, hart geräucherte Wurst
['Land·jä·ger]
[Landjägers, Landjägern, Landjägerin, Landjägerinnen]