[ - Collapse All ]
Landwirtschaft  

Lạnd|wirt|schaft, die:

1.<o. Pl.> planmäßiges Betreiben von Ackerbau u. Viehhaltung zum Erzeugen von tierischen u. pflanzlichen Produkten: die heutige, moderne L.; er ist in der L. tätig.


2.meist nicht sehr großer landwirtschaftlicher Betrieb (im Allgemeinen nur mit Haltung von Kleintieren): er betreibt eine kleine L.
landwirtschaft  

Landwirtschaft  

Allgemein
Sonstige Begriffe
Landwirtschaft  

Lạnd|wirt|schaft, die:

1.<o. Pl.> planmäßiges Betreiben von Ackerbau u. Viehhaltung zum Erzeugen von tierischen u. pflanzlichen Produkten: die heutige, moderne L.; er ist in der L. tätig.


2.meist nicht sehr großer landwirtschaftlicher Betrieb (im Allgemeinen nur mit Haltung von Kleintieren): er betreibt eine kleine L.
Landwirtschaft  

n.
<f. 20>
1 <unz.> planmäßiger Betrieb von Ackerbau u. Viehzucht
2 <zählb.; umg.> kleiner Besitz auf dem Land mit Kleintierhaltung
['Land·wirt·schaft]
[Landwirtschaften]