[ - Collapse All ]
Lauffeuer  

Lauf|feu|er, das: sich rasch, bes. am Boden ausbreitendes Feuer:

*wie ein L. (ungemein schnell durch Weitererzählen; urspr. = Feuer, das an ausgestreutem Pulver entlangläuft, um zu zünden, dann auch: Gewehrfeuer entlang einer Schützenlinie): die Nachricht verbreitete sich wie ein L.
Lauffeuer  

Lauf|feu|er
Lauffeuer  

Lauf|feu|er, das: sich rasch, bes. am Boden ausbreitendes Feuer:

*wie ein L. (ungemein schnell durch Weitererzählen; urspr. = Feuer, das an ausgestreutem Pulver entlangläuft, um zu zünden, dann auch: Gewehrfeuer entlang einer Schützenlinie): die Nachricht verbreitete sich wie ein L.
Lauffeuer  

n.
<n. 13> Bodenfeuer, das sich im Gras weiterfrisst; die Nachricht verbreitete sich wie ein ~ <fig.> sehr schnell;
['Lauf·feu·er]
[Lauffeuers, Lauffeuern]