[ - Collapse All ]
Laxismus  

La|xịs|mus der; - <lat.-nlat.>: von der Kirche verurteilte Richtung der katholischen Moraltheologie, die Handlungen auch dann für erlaubt hält, wenn nur eine geringe Wahrscheinlichkeit für das Erlaubtsein dieser Handlungen spricht