[ - Collapse All ]
Lebensdauer  

Le|bens|dau|er, die <o. Pl.>:
a)Zeitspanne eines Lebens von der Geburt bis zum Tod: die durchschnittliche L. des Menschen;

b)Dauer der Haltbarkeit eines Materials, der Funktionstüchtigkeit einer Maschine, eines Geräts o. Ä.: dieser Motor hat eine lange L., ist auf L. gebaut.
Lebensdauer  

Le|bens|dau|er
Lebensdauer  

Le|bens|dau|er, die <o. Pl.>:
a)Zeitspanne eines Lebens von der Geburt bis zum Tod: die durchschnittliche L. des Menschen;

b)Dauer der Haltbarkeit eines Materials, der Funktionstüchtigkeit einer Maschine, eines Geräts o. Ä.: dieser Motor hat eine lange L., ist auf L. gebaut.
Lebensdauer  

Lebensdauer, Nutzungsdauer
[Nutzungsdauer]
Lebensdauer  

n.
<f.; -; unz.> Lebenszeit; Zeitdauer der Arbeitsfähigkeit (einer Maschine); <Phys.> Verweildauer eines Systems (Atom, Molekül usw.) in einem bestimmten Zustand
['Le·bens·dau·er]
[Lebensdauern]