[ - Collapse All ]
Lebensstandard  

Le|bens|stan|dard, der: Höhe der Bedürfnisse u. Aufwendungen für das tägliche Leben: der L. steigt, sinkt, ist dort höher als hier; seinen L. halten; einen hohen, niedrigen L. haben.
Lebensstandard  

Le|bens|stan|dard, der; -s
Lebensstandard  

Le|bens|stan|dard, der: Höhe der Bedürfnisse u. Aufwendungen für das tägliche Leben: der L. steigt, sinkt, ist dort höher als hier; seinen L. halten; einen hohen, niedrigen L. haben.
Lebensstandard  

n.
<m. 6> Höhe der Lebenshaltung; ein hoher, niedriger ~
['Le·bens·stan·dard]
[Lebensstandards]