[ - Collapse All ]
lehmig  

leh|mig <Adj.> [spätmhd. laimich, ahd. leimic]:
a)aus Lehm bestehend; Lehm enthaltend: -er Boden;

b)mit Lehm bedeckt: die Schuhe sind ganz l.;

c)nach Lehm schmeckend, riechend.
lehmig  

leh|mig
lehmig  

breiig, morastig, schlammig, schluffig, schmierig, tonig; (ugs.): matschig; (nordd.): schlickerig.
[lehmig]
[lehmiger, lehmige, lehmiges, lehmigen, lehmigem, lehmigerer, lehmigere, lehmigeres, lehmigeren, lehmigerem, lehmigster, lehmigste, lehmigstes, lehmigsten, lehmigstem]
lehmig  

leh|mig <Adj.> [spätmhd. laimich, ahd. leimic]:
a)aus Lehm bestehend; Lehm enthaltend: -er Boden;

b)mit Lehm bedeckt: die Schuhe sind ganz l.;

c)nach Lehm schmeckend, riechend.
lehmig  

Adj. [spätmhd. laimich, ahd. leimic]: a) aus Lehm bestehend; Lehm enthaltend: -er Boden; b) mit Lehm bedeckt: die Schuhe sind ganz l.; c) nach Lehm schmeckend, riechend.
lehmig  

adj.
<Adj.> wie Lehm, lehmartig; voller Lehm, aus Lehm
['leh·mig]
[lehmiger, lehmige, lehmiges, lehmigen, lehmigem, lehmigerer, lehmigere, lehmigeres, lehmigeren, lehmigerem, lehmigster, lehmigste, lehmigstes, lehmigsten, lehmigstem]