[ - Collapse All ]
Lehrbefähigung  

Lehr|be||hi|gung, die: (durch eine entsprechende Ausbildung erworbene) Befähigung, an Schulen zu unterrichten.
Lehrbefähigung  

Lehr|be|fä|hi|gung
Lehrbefähigung  

Lehr|be||hi|gung, die: (durch eine entsprechende Ausbildung erworbene) Befähigung, an Schulen zu unterrichten.
Lehrbefähigung  

n.
<f. 20; unz.> durch staatl. Prüfung nachgewiesene Befähigung zu lehren
['Lehr·be·fä·hi·gung]
[Lehrbefähigungen]