[ - Collapse All ]
Lehrmädchen  

Lehr|mäd|chen, das (südd., österr., sonst veraltend): Mädchen, das Lehrling ist.
Lehrmädchen  

Lehr|mäd|chen (südd., österr., sonst veraltend)
Lehrmädchen  

Anlernling, Lehrling; (schweiz.): Lehrtochter; (ugs.): Azubi; (ugs. scherzh.): Azubiene; (Amtsspr.): Auszubildende.
[Lehrmädchen]
[Lehrmädchens]
Lehrmädchen  

Lehr|mäd|chen, das (südd., österr., sonst veraltend): Mädchen, das Lehrling ist.
Lehrmädchen  

n.
<n. 14; veraltet> weibl. Lehrling; Sy <schweiz.> Lehrtochter
['Lehr·mäd·chen]
[Lehrmädchens]