[ - Collapse All ]
Leib-und-Magen-  

Leib-und-Ma|gen- (ugs.): drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass jmd. oder etw. der inneren Einstellung o. Ä. einer Person am besten entspricht und deshalb in höchster Gunst steht, den Vorzug erhält: Leib-und-Magen-Blatt, Leib-und-Magen-Schriftsteller.
[LeibundMagen]
Leib-und-Magen-  

Leib-und-Ma|gen- (ugs.): drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass jmd. oder etw. der inneren Einstellung o. Ä. einer Person am besten entspricht und deshalb in höchster Gunst steht, den Vorzug erhält: Leib-und-Magen-Blatt, Leib-und-Magen-Schriftsteller.
[LeibundMagen]
Leib-und-Magen-  

(ugs.): drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass jmd. oder etw. der inneren Einstellung o.Ä. einer Person am besten entspricht und deshalb in höchster Gunst steht, den Vorzug erhält: Leib-und-Magen-Blatt, Leib-und-Magen-Schriftsteller.