[ - Collapse All ]
Leibeigene  

Leib|ei|ge|ne, der u. die; -n, -n <Dekl. ↑ Abgeordnete > (früher): jmd., der in Leibeigenschaft lebt.
Leibeigene  

Leib|ei|ge|ne, der und die; -n, -n
Leibeigene  

Leib|ei|ge|ne, der u. die; -n, -n <Dekl. ↑ Abgeordnete> (früher): jmd., der in Leibeigenschaft lebt.
Leibeigene  

n.
<f. 30 (m. 29); früher> jmd., der sich in Leibeigenschaft befindet
['Leib·ei·ge·ne(r)]
[Leibeigenen]