[ - Collapse All ]
leichtblütig  

leicht|blü|tig <Adj.>: das Leben von der heiteren Seite nehmend; von unbeschwerter Fröhlichkeit: er ist ein -er Mensch.
leichtblütig  

leicht|blü|tig
leichtblütig  

leicht|blü|tig <Adj.>: das Leben von der heiteren Seite nehmend; von unbeschwerter Fröhlichkeit: er ist ein -er Mensch.
leichtblütig  

Adj.: das Leben von der heiteren Seite nehmend; von unbeschwerter Fröhlichkeit: er ist ein -er Mensch.
leichtblütig  

adj.
<Adj.> lebhaft, heiter, unbeschwert, lebenslustig; sie hatte ein ~es Wesen; Ggs schwerblütig
['leicht·blü·tig]
[leichtblütiger, leichtblütige, leichtblütiges, leichtblütigen, leichtblütigem, leichtblütigerer, leichtblütigere, leichtblütigeres, leichtblütigeren, leichtblütigerem, leichtblütigster, leichtblütigste, leichtblütigstes, leichtblütigsten, leichtblütigstem]