[ - Collapse All ]
leichtsinnigerweise  

leicht|sin|ni|ger|wei|se <Adv.>: aus Leichtsinn, (1), voller Leichtsinn (1) : l. hatte er sein ganzes Geld ausgegeben; ich habe ihm l. meine Telefonnummer gegeben.
leichtsinnigerweise  

leicht|sin|ni|ger|wei|se <Adv.>: aus Leichtsinn, (1)voller Leichtsinn (1): l. hatte er sein ganzes Geld ausgegeben; ich habe ihm l. meine Telefonnummer gegeben.
leichtsinnigerweise  

Adv.: aus Leichtsinn (1), voller Leichtsinn (1): l. hatte er sein ganzes Geld ausgegeben; ich habe ihm l. meine Telefonnummer gegeben.