[ - Collapse All ]
Leihhaus  

Leih|haus, das: Geschäft eines Pfandleihers od. entsprechende öffentlich-rechtliche Einrichtung.
Leihhaus  

Leih|haus
Leihhaus  

Leihamt, Pfandleihe; (schweiz.): Pfandleihanstalt; (ugs.): Leihe; (bayr., österr.): Versatzamt; (österr. ugs.): Pfandl; (veraltend): Pfandhaus.
[Leihhaus]
[Leihhauses, Leihhause, Leihhäuser, Leihhäusern]
Leihhaus  

Leih|haus, das: Geschäft eines Pfandleihers od. entsprechende öffentlich-rechtliche Einrichtung.
Leihhaus  

Leihhaus, Pfandhaus
[Pfandhaus]
Leihhaus  

n.
<n. 12u> städt. od. staatl. Unternehmen, in dem man gegen Pfand Geld leihen kann; Sy Leihamt, Pfandhaus, Pfandleihe; etwas aufs ~ tragen etwas als Pfand für eine Geldsumme zum L. bringen;
['Leih·haus]
[Leihhauses, Leihhause, Leihhäuser, Leihhäusern]