[ - Collapse All ]
Leistungszwang  

Leis|tungs|zwang, der (bes. Soziol.): das Gezwungensein, das Sich-gezwungen-Fühlen, möglichst hohe Leistungen (2 a) zu erbringen: der L. in der Schule, im Beruf.
Leistungszwang  

Leis|tungs|zwang, der (bes. Soziol.): das Gezwungensein, das Sich-gezwungen-Fühlen, möglichst hohe Leistungen (2 a) zu erbringen: der L. in der Schule, im Beruf.