[ - Collapse All ]
Leithammel  

Leit|ham|mel, der:

1.Leittier (2) einer Schafherde.


2.(abwertend) jmd., dem andere willig u. gedankenlos folgen.
Leithammel  

Leit|ham|mel
Leithammel  

Leit|ham|mel, der:

1.Leittier (2) einer Schafherde.


2.(abwertend) jmd., dem andere willig u. gedankenlos folgen.
Leithammel  

n.
<m. 5> die Herde führender Hammel; <fig.; abwertend> Anführer, dem die Menge gedankenlos folgt
['Leit·ham·mel]
[Leithammels, Leithammeln]