[ - Collapse All ]
Leporellobuch  

Le|po|rẹl|lo|buch, das: harmonikaartig gefaltetes Bilderbuch.
Leporellobuch  

Le|po|rẹl|lo|buch, das: harmonikaartig gefaltetes Bilderbuch.
Leporellobuch  

n.
<n. 12u> Buch, dessen Seiten nicht gebunden, sondern wie ein Harmonikabalg gefaltet sind [nach Leporello (dem Diener Don Juans in der Oper „Don Juan“ von Mozart), der in einem ähnl. Buch die Liebschaften seines Herrn verzeichnet hat]
[Le·po'rel·lo·buch]
[Leporellobuches, Leporellobuchs, Leporellobuche, Leporellobücher, Leporellobüchern]