[ - Collapse All ]
Letalfaktor  

Le|tal|fak|tor der; -s, -en: (Med.) Mutation, die zum Tod des Embryos, seltener auch des geborenen Kindes führt
Letalfaktor  

n.
<m. 23> Erbanlage, die schon im vorgeburtlichen Stadium zu einem Absterben der Leibesfrucht führt
[Le'tal·fak·tor]
[Letalfaktors, Letalfaktoren]