[ - Collapse All ]
Leumundszeugnis  

Leu|munds|zeug|nis, das:
a)über jmds. Leumund abgegebenes Zeugnis: ein L. über jmdn. abgeben; jmdn. um ein L. ersuchen; ich würde ihr jederzeit ein L. (ein Zeugnis über ihren guten Leumund) ausstellen;

b)(schweiz. Rechtsspr.) Führungszeugnis.
Leumundszeugnis  

Leu|munds|zeug|nis
Leumundszeugnis  

Leu|munds|zeug|nis, das:
a)über jmds. Leumund abgegebenes Zeugnis: ein L. über jmdn. abgeben; jmdn. um ein L. ersuchen; ich würde ihr jederzeit ein L. (ein Zeugnis über ihren guten Leumund) ausstellen;

b)(schweiz. Rechtsspr.) Führungszeugnis.
Leumundszeugnis  

n.
<n. 11> Zeugnis über den Ruf eines Beklagten
['Leu·munds·zeug·nis]
[Leumundszeugnisses, Leumundszeugnisse, Leumundszeugnissen]