[ - Collapse All ]
lexikalisieren  

le|xi|ka|li|sie|ren: (Sprachw.) als ein neues Lexem festlegen, zum festen inhaltlich-begrifflichen Bestandteil der Sprache machen
lexikalisieren  

le|xi|ka|li|sie|ren <sw. V.; hat> (Sprachw.): als ein neues Lexem festlegen, zum festen inhaltlich-begrifflichen Bestandteil der Sprache machen: ein noch nicht lexikalisiertes Wort.
lexikalisieren  

le|xi|ka|li|sie|ren <sw. V.; hat> (Sprachw.): als ein neues Lexem festlegen, zum festen inhaltlich-begrifflichen Bestandteil der Sprache machen: ein noch nicht lexikalisiertes Wort.
lexikalisieren  

v.
<V.t.; hat> als neues Lexem bestimmen, in den Wortschatz nehmen
[le·xi·ka·li'sie·ren]
[lexikalisiere, lexikalisierst, lexikalisiert, lexikalisieren, lexikalisierte, lexikalisiertest, lexikalisierten, lexikalisiertet, lexikalisierest, lexikalisieret, lexikalisier, lexikalisiert, lexikalisierend]