[ - Collapse All ]
Liane  

Li|a|ne die; -, -n <fr.>: bes. für tropische Regenwälder charakteristische Schlingpflanze, die an Bäumen o. Ä. emporklettert u. häufig herabhängende, sehr starke Ausläufer bildet
Liane  

Li|a|ne, die; -, -n <meist Pl.> [frz. liane, H. u.]: bes. in tropischen Regenwäldern wachsende Schlingpflanze mit herabhängenden, sehr starken Ausläufern.
Liane  

Li|a|ne, die; -, -n meist Plur. <franz.> (eine Schlingpflanze)

Li|a|ne (w. Vorn.)
Liane  

Li|a|ne, die; -, -n <meist Pl.> [frz. liane, H. u.]: bes. in tropischen Regenwäldern wachsende Schlingpflanze mit herabhängenden, sehr starken Ausläufern.
Liane  

n.
<[-'--]> Li'a·ne <f. 19; Bot.> Schlingpflanze, Kletterpflanze[<frz. liane <liarne; Kreuzung von frz. viorne <<lat. viburnum „Schlingbaum“> + frz. lier „binden“ <<lat. ligare>]
[Lia·ne]
[Lianen]