[ - Collapse All ]
Lido  

Li|do der; -s, -s (auch: Lidi) <lat.-it.>: schmaler, lang gestreckter Landstreifen vor einer Küste; Nehrung zwischen Lagune u. offenem Meer
Lido  

Li|do, der; -s, -s, auch: Lidi [ital. lido < lat. litus="Strand]:" schmaler, lang gestreckter Landstreifen vor einer Küste; Nehrung zwischen Lagune und offenem Meer: der L. von Venedig.
Lido  

Li|do, der; -s, Plur. -s, auch Lidi <ital.> (Nehrung, bes. die bei Venedig)
Lido  

Li|do, der; -s, -s, auch: Lidi [ital. lido < lat. litus="Strand]:" schmaler, lang gestreckter Landstreifen vor einer Küste; Nehrung zwischen Lagune und offenem Meer: der L. von Venedig.
Lido  

n.
<m. 6> Landzunge vor einem Meeresteil parallel der Küste, bes. der bei Venedig [ital.]
['Li·do]
[Lidos]