[ - Collapse All ]
Liguster  

Li|gụs|ter der; -s, - <lat.>: häufig in Zierhecken angepflanzter Strauch mit weißen Blütenrispen u. schwarzen Beeren
Liguster  

Li|gụs|ter, der; -s, - [lat. ligustrum]: (in Hecken angepflanzter) Strauch mit glänzend grünen Blättern, weißen Blütenrispen u. schwarzen Beeren.
Liguster  

Li|gụs|ter, der; -s, - <lat.> (ein Ölbaumgewächs)
Liguster  

Li|gụs|ter, der; -s, - [lat. ligustrum]: (in Hecken angepflanzter) Strauch mit glänzend grünen Blättern, weißen Blütenrispen u. schwarzen Beeren.
Liguster  

n.
Li'gus·ter <m. 3> Angehöriger einer Gattung der Ölbaumgewächse: Ligustrum; Gemeiner ~ Strauch mit glänzenden, grünen Blättern, weißen Blüten u. schwarzen Beeren, beliebte Heckenpflanze: L. vulgare; [<lat. ligustrum]
[Li'gu·ster,]