[ - Collapse All ]
lipoid  

Li|po|id das; -s, -e: (Chem.; Biol.)
a)(meist Plural) lebenswichtige, in tierischen u. pflanzlichen Zellen vorkommende fettähnliche Substanz;

b)(nur Plural) Sammelbezeichnung für die uneinheitliche Gruppe fettähnlicher organischer Substanzen
li|po|id <gr.-nlat.>: fettähnlich
Lipoid  

Li|po|id, das; -s, -e (Biochemie):
a) lebenswichtige, in tierischen u. pflanzlichen Zellen vorkommende fettähnliche Substanz;

b)<Pl.> fettähnliche organische Substanzen.
lipoid  

Li|po|id, das; -s, -e meist Plur. (Biol. fettähnlicher, lebenswichtiger Stoff im Körper)li|po|id <griech.> (fettähnlich)
Lipoid  

Li|po|id, das; -s, -e (Biochemie):
a) lebenswichtige, in tierischen u. pflanzlichen Zellen vorkommende fettähnliche Substanz;

b)<Pl.> fettähnliche organische Substanzen.
lipoid  

n.
<n. 11> fettähnliche organ. Substanz [<grch. lipos „Fett“ + eidos „Aussehen, Beschaffenheit“]
[Li·po'id]
[Lipoides, Lipoids, Lipoide, Lipoiden]n.
<Adj.> fettartig
[li·po'id]
[lipoides, lipoids, lipoide, lipoiden]