[ - Collapse All ]
Liquida  

Li|qui|da die; -, ...dä u. ...quiden: (Sprachw.) Fließlaut; Laut, der sowohl ↑ Konsonant wie ↑ Sonant sein kann (z. B. r, l, [m, n])
Liquida  

Li|qui|da, die; -, ...dä u. ...iden [lat. (consonans) liquida] (Sprachw.): bei kontinuierlich ausströmender Luft gebildeter stimmhafter Laut (z. B. l, r).
Liquida  

Li|qui|da, die; -, Plur. ...dä und ...quiden, Li|quid|laut (Sprachw. Fließlaut, z._B. l, r)
[Liquidlaut]
Liquida  

Li|qui|da, die; -, ...dä u. ...iden [lat. (consonans) liquida] (Sprachw.): bei kontinuierlich ausströmender Luft gebildeter stimmhafter Laut (z. B. l, r).
Liquida  

n.
<f.; -, -dae [-dɛ:] od. -'qui·den; Phon.> Laut, bei dem die Zunge durch die ausströmende Luft teilweise in Schwingungen versetzt wird, z.B. „l“, „r“; Sy Fließlaut, Schmelzlaut, Schwinglaut [lat.; Fem. zu liquidus „flüssig“]
['Li·qui·da]
[Liquidae, Liquidaen]