[ - Collapse All ]
Livefotografie  

Live|fo|to|gra|fie die; - <engl.; gr.-engl.>: bes. bei Bildjournalisten übliche Art des Fotografierens, bei der es weniger auf die technische Vollkommenheit als auf die Aussage des Bildes ankommt
Livefotografie  

n.
<['laif-] f. 19>
1 <unz.> das unvorbereitete Fotografieren am Ort eines Geschehens, wobei der abgebildete Vorgang wichtiger ist als die technische Ausführung, z. B. an einem Kriegsschauplatz aufgenommene Bilder
2 <zählb.> ein daraus entstandenes Bild [<engl. live „aktuell, direkt, lebend“ + Fotografie]
[Live·fo·to·gra·fie]
[Livefotografien]