[ - Collapse All ]
Livree  

Li|v|ree [li'vre:] die; -, ...een <lat.-mlat.-fr.>: uniformartige Dienerkleidung
Livree  

Li|vree, die; -, ...een [frz. livrée, eigtl. = gestellte (Kleidung), zu: livrer, ↑ liefern ]: mit Litzen o. Ä. besetzte uniformartige Kleidung für Diener, Bedienstete (bes. im Hotelgewerbe): ein Chauffeur in L.
Livree  

Li|v|ree, die; -, ...een <franz.> (uniformartige Dienerkleidung)
Livree  

Dienstkleidung, Uniform.
[Livree]
[Livreen]
Livree  

Li|vree, die; -, ...een [frz. livrée, eigtl. = gestellte (Kleidung), zu: livrer, ↑ liefern]: mit Litzen o. Ä. besetzte uniformartige Kleidung für Diener, Bedienstete (bes. im Hotelgewerbe): ein Chauffeur in L.
Livree  

n.
<auch> Liv·ree <[-'vre:] f. 19> uniformartige Kleidung für Bedienstete, z.B. für Chauffeure, Portiers, Diener [<frz. livrée „Livree; Dienerschaft“]
[Li·vree,]
[Livreen]